Bei der Bearbeitung von Produkten, insbesondere bei CFK-Strukturteilen für die Hightech-Industrie, werden höchste Ansprüche an die CAM-Programmierung, den Umgang mit den Materialien und den richtigen Werkzeugeinsatz gestellt. Carbomill kann nachweislich auf eine umfangreiche Erfahrung in der Bearbeitung solcher Produkte zurückgreifen, insbesondere bei der Fräsbearbeitung von CFK-Komponenten in direkter Verbindung mit Titan, Aluminium, Honeycomb, etc. Natürlich sind uns auch alternative Bearbeitungstechniken geläufig und wir können dem Kunden diese als Input oder Lösung für einen optimalen Fertigungsprozess weitergeben.

Carbomill arbeitet mit dem CAD-CAM System "CATIA V6", die am meisten bevorzugte Software-Lösung im Hightech-Konstruktionsbereich.